Feiertag 2022: Großbritannien erhält ein viertägiges Wochenende für das Platin-Jubiläum der Königin

Im Jahr 2022 feiert Großbritannien das Jubiläum der Königin mit einem viertägigen Feiertag.


Der verlängerte Urlaub markiert den 70. Jahrestag des Beitritts von Ihre Majestät nächstes Jahr.

Königin Elizabeth II wird nächstes Jahr ihr Platin-Jubiläum feiern (Bildnachweis: SplashNews)

Neuer Feiertag für 2022

Laut Kulturminister Oliver Dowden wird es ein prall gefülltes Veranstaltungsprogramm geben.

Normalerweise gibt es im Mai zwei Feiertagswochenenden.


Aufgrund von Feierlichkeiten wird diese jedoch im nächsten Jahr auf eine reduziert.



Weiterlesen: Charlie Hebdo-Cartoon von Meghan Markle ekelt königliche Fans an


Infolgedessen wird es auf Juni verschoben, damit die Briten hinter der Königin stehen und den am längsten regierenden Monarchen feiern können.

Herr Dowden sagte: „Das Platinjubiläum Ihrer Majestät wird ein wahrhaft historischer Moment sein. Eine, die eine unvergessliche Feier verdient.


„Wir können uns alle auf ein besonderes, viertägiges Jubiläumswochenende freuen. Wir werden eine spektakuläre, einmalige Show veranstalten, die das Beste der britischen zeremoniellen Pracht mit modernster Kunst und Technologie verbindet.

'Es wird die gesamte Nation zu einer angemessenen Hommage an die Herrschaft Ihrer Majestät zusammenbringen.'

Königin Elizabeth II. begeht das hundertjährige Begräbnis eines unbekannten Kriegers

Sie ist jetzt die am längsten regierende britische Royal (Bildnachweis: SplashNews)

Auf welchen Tag fällt das Platin-Jubiläum?

Hier können die Leute also über das Datum des neuen Feiertags verwirrt sein.


Die Queen feiert im Februar 2022 ihr Platin-Jubiläum.

Die Briten werden jedoch im Juni ein feierliches Wochenende in der Sonne genießen.

Weiterlesen: Prinzessin Charlotte und Prinz George würdigen Prinzessin Diana

Der Bankfeiertag Ende Mai wurde auf Donnerstag, den 2. Juni verschoben.

Und um es noch besser zu machen, wurde am Freitag, dem 3. Juni, ein weiterer hinzugefügt, was bedeutet, dass die Briten ein viertägiges Wochenende erhalten.

Die Königin trug die Brosche, als die königliche Familie den Commonwealth-Tag feierte

Briten werden im Juni 2022 feiern können (Bild: BBC)

Wie wird die Queen feiern?

Berichten zufolge wird die Königin ihren Tag des Beitritts – den 6. Februar – privat in Sandringham feiern.

Der Tag markiert auch den Todestag ihres verstorbenen Vaters.

In einer Erklärung sagte der Buckingham Palace, er hoffe, dass „viele Menschen“ im nächsten Jahr an den Feierlichkeiten teilnehmen werden.

Darin stand: „Das Platin-Jubiläum bietet der Königin die Gelegenheit, ihren Dank für die Unterstützung und Loyalität auszudrücken, die Ihre Majestät während ihrer gesamten Regierungszeit erhalten hat.

'Die Queen hofft, dass so viele Menschen wie möglich die Möglichkeit haben, an den Feierlichkeiten teilzunehmen.'