Kann Facebooks Dating-Service der dunklen Seite widerstehen?

Mit über 200 Millionen Einzelpersonen auf Facebook scheint Facebook Dating einen eingebauten Markt zu haben - und uneingeschränkten Zugang zu Informationen, die so persönlich wie möglich sind: Ihr Liebesleben.


Vielen Dank an 2018 Datenleck-Skandal ist sich die ganze Welt bewusst wie viele Informationen Facebook sammelt auf seine Benutzer.

Wen du magst, wen du nicht magst, welche Ereignisse du freischaltest - selbst was du schickst - sind deine Daten sicher und was genau macht Facebook damit?

Als die Washington Post Berichten zufolge besteht weit verbreitete Besorgnis darüber, dass Benutzer, die sich anmelden, nicht verstehen, wie viele Daten sie bereitstellen:


'Facebook protokolliert Interaktionen auf der Dating-Website, zeichnet alle Personen auf, die ein Benutzer mag oder ablehnt, und sammelt andere Daten, die für das Funktionieren des Dienstes erforderlich sind.'



Laut Facebook-Vertretern werden all diese saftigen Dating-Daten nicht für gezielte Werbung verwendet. Aber wie kann ein Unternehmen, dessen gesamtes Geschäftsmodell davon abhängt, auf ein solches Buffet verzichten?


Mike Herrick , ein SVP beim Marktanalyseunternehmen Urban Airship, sagte der Washington Post Das Erlernen der Dating-Wünsche und -Wünsche einer Person wäre durch die gesammelten Daten bei der Nutzung von Facebook-Dating viel einfacher.

Und diese Art von personenbezogenen Daten ist eine potenzielle Marketing-Goldmine für das Marketing:


'Wenn Sie ein Werbetreibender sind und wissen, dass jemand mit jemandem zusammen ist, ist es möglicherweise auch wahrscheinlicher, dass er neue Kleidung, Make-up oder andere Produkte kauft', sagte Herrick.

Will Zuckerberget alwirklich in der Lage sein, der Möglichkeit zu widerstehen, die neuesten JustFab-Anzeigen Frauen zu zeigen, die gerade einem Datum zugestimmt haben, oder Männern den Dollar Shave Club vorzuschlagen?

Die Direktorin der Electronic Frontier Foundation für Cybersicherheit hat ihre Vorbehalte:

Eva Facebook Dating Service Tweet


Gezielte Werbung ist natürlich nur die Spitze des Eisbergs der dunklen Seite. Hinzu kommt, dass sich Facebook- und Romantik-Betrüger bereits als himmlisches Spiel erwiesen haben.

Leider ist das Starten eines Romantikbetrugs ein relativ einfacher Vorgang:

  1. Stehlen Sie Facebook-Fotos
  2. Verwenden Sie sie, um ein gefälschtes Facebook-Konto zu erstellen
  3. Fange an, Leute links und rechts zu befreundeten
  4. Holen Sie sich einen Fisch am Haken
  5. Verschieben Sie die Konversation zu Messenger oder WhatsApp

Sobald das zukünftige Opfer emotional in die Online-Beziehung investiert ist, wird der Geldraub bald darauf folgen.

Kombinieren Sie dies nun mit dem Wert eines ganzen sozialen Netzwerks von Personen, die speziell dort sindsuchenfür Romantik?

Sprechen Sie über Ihre Zielumgebung.

Facebook-Beziehungsstatus

Das FBI berichtete kürzlich 70% mehr Romantikbetrug Allein im Jahr 2018 gingen mehr als 362 Millionen US-Dollar verloren. Und das ist nur von den 18.000 Menschen, die tatsächlich berichteten, sie seien Betrugsopfer.

Das sind natürlich nur die Fälle, von denen das FBI weiß - viele Opfer melden sich wegen der damit verbundenen Scham und Verlegenheit nie.

Laut dem FBI Ältere Frauen, oft geschieden oder verwitwet, sind häufige Opfer. Ein solches Opfer, das ihren Namen nicht in der Interview Sie gab dem FBI bekannt, dass sie auf Facebook sehr aktiv ist, weil sie es für 'sicher' hielt. Am Ende verlor sie 2 Millionen Dollar an einen Betrüger.

Es wird spekuliert, dass viele der neuen Benutzer des Dating-Dienstes über 50 Jahre alt sein werden - ältere Leute, die mit der Technologie (und Verwundbarkeit), die für die Verwendung einer App wie Tinder erforderlich ist, einfach nicht vertraut sind. Da sie jedoch bereits auf Facebook sind, könnte dies eine komfortable Erweiterung sein. (Hat der Dating-Service Ihre Neugier geweckt? Finden Sie es heraus wie Facebook Dating funktioniert !)

Einige Verbraucheranwälte mögen Justin Brookman , sind besorgt. Er stellte diese Fragen an die Washington Post ::

„Facebook weiß bereits viel über dich, dass du es erzählst, und es sammelt darüber hinaus viele Informationen über dich. … Nun, hier ist dieser ganze andere Eimer mit wirklich sensiblen Dingen. Wie wird Facebook das überwachen? Werden sie die Ressourcen in Sicherheit bringen? … Oder wird ihr Durst nach Engagement diese anderen Sorgen übertreffen? “

Zuckerberg hat auf Zweifler geantwortet, dass die App von Anfang an unter dem Gesichtspunkt von Datenschutz und Sicherheit entwickelt wurde. Aber wird es ausreichen?

Nur die Zeit kann es verraten.

Informationen zu HEADRC

HEADRC nimmt all die Frustration, harte Arbeit und den Ärger aus dem modernen Dating heraus! Von einem engagierten persönlichen Matchmaker bis hin zu einer Crew professioneller Autoren wird alles für Sie erledigt. Wäre es nicht schön, endlich aufzuhören zu wischen und mit höherwertigen Spielen auszugehen, damit Sie jemanden treffen können, der etwas Besonderes ist? Tausende Singles haben HEADRC diese unglaublich wichtige Mission anvertraut und wir sind bereit, Sie zu unserer nächsten Erfolgsgeschichte zu machen. Um zu sehen, ob Sie sich qualifizieren, .