Colin Thackeray wurde zum Gewinner des britischen Got Talent 2019 gekürt

Colin Thackeray hat zur Freude vieler Zuschauer 2019’s Britain’s Got Talent gewonnen.


Weiterlesen: Amanda Holden lässt noch mehr Fleisch blitzen

Der Chelsea-Rentner, der nach ihr von Menschen jeden Alters seinen Namen skandierte, bewegte das Publikum mit einer wunderschönen Leistung während des Finales der Show – nahm die Krone und holte die Magier X und Ben Hart auf den Posten.

Magier Ben war Zweiter (Bild: ITV)


Weiterlesen: BGT-Finalist PC Dave Wardell kündigt Finn’s Law an



Nach seinem Sieg sagte er: „Es ist einfach unglaublich. Ich kann nicht glauben, dass dies passiert ist.


„Es begann als Wagnis, wissen Sie, vor ungefähr einem Jahr. Einer der Jungs, als ich in unserem Club von der Bühne kam, nach dem Curry-Lunch gesungen hatte und er sagte: „Wann machst du das?“ und ich sagte: „Was?“ und er sagte: „Britain's Got Talent' und ich sagte: 'Sei nicht albern.'“

Und Colin hat einen wunderbaren Plan für seine 250.000 £-Gewinne.


Auf die Frage, ob er sein Preisgeld mit seinem Freund teilen würde, fügte er hinzu: „Nein, sicherlich nicht. Ich lebe an einem wunderbaren Ort und möchte dafür spenden.“

Und Magier X – der sich als der goldene Buzzer-Act von Ant und Dec aus dem letzten Jahr, Marc Spelmann, entpuppte – war begeistert, Colin die Krone holen zu sehen.

Marc lobte Colin (Bild: ITV)

Er sagte: „Ich fühle mich großartig und hinter jemandem wie Colin zu stehen, der sein Leben für uns gegeben hat.


„Ich verneige mich vor ihm. Ich habe den tiefsten Respekt. Ich liebe ihn total. Er hat den Sieg verdient.'

Viele Zuschauer waren sich einig…

Die Tatsache, dass Colin BGT gewonnen hat, zeigt, dass es immer noch Reinheit auf der Welt gibt 💕💕 #BGT #BGTFinal #ColinThackery

— Kirsty E (@Kirsty_g_e) 2. Juni 2019

25 Jahre im Dienst seiner Königin und seines Landes, jetzt ist sein Traum wahr geworden, vor der königlichen Familie aufzutreten #ColinThackery #Colin #BGT #BGT2019 #BGTFinal2019 #BGTFinal #GEWINNER pic.twitter.com/p9CuNSVHED

— Staceywh17 (@staceywh100) 2. Juni 2019

Ich bin während Colin Thackerys Auftritt von einem leichten Zynismus zum Weinen übergegangen. So glücklich, dass dieser Herr, der seiner Königin 25 Jahre lang gedient hat, nun vor ihr singen wird. Und darf ich ein großes Dankeschön sagen, Sir #BGTFinal pic.twitter.com/9iJH4VHZkn

— Neverland-Mädchen (@Joanie765) 2. Juni 2019

Dummes Summen für Colin, was für ein Mann 🙌🏽💕 #BGTFinal

– Leanne Flanagan (@Leanne_Rebecca) 2. Juni 2019

Susan Boyle Britain’s Got Talent ITV

Susan Boyle kehrte erneut zurück (Bildnachweis: ITV)

An anderer Stelle im Finale kehrten die Gewinner von 2009 Diversity für eine erstaunliche Aufführung zum 10-jährigen Jubiläum zurück, während Susan Boyle mit Michael Ball für eine wunderschöne Interpretation von The Greatest Showmans A Million Dreams auf die Bühne trat.