Emmerdale SPOILER: Robert richtet auf Home Farm ein Blutbad an – und tötet Lawrence?

Ryan Hawley von Emmerdale hat gewarnt, dass Robert Sugden nach der Trennung von Aaron Dingle dabei ist, zu seinen alten destruktiven Wegen zurückzukehren.


Das Fan-Lieblingspaar hat sich kürzlich getrennt, weil Robert mit seiner Ex Rebecca White ein Baby gezeugt hatte, während Aaron im Gefängnis war, und jetzt sagt Hawley, dass sein Charakter viel rauere Kanten zeigen und die Ursache für einen möglicherweise verheerenden Unfall sein wird.

Robert lebt seit der Trennung im B&B, hat aber Rebecca auf der Home Farm nach dem Drama mit Lawrence geholfen, das dazu führte, dass ihr Vater im Krankenhaus lag.

Als Lawrence freigelassen wird, ist Robert nicht allzu glücklich darüber, da er denkt, er würde noch viel länger die Verantwortung tragen.

Robert ist nicht glücklich, als er entdeckt, dass Lawrence nach Hause kommt (Bildnachweis: ITV)


Also beginnt er sicherzustellen, dass er gebraucht wird und wird gesehen, wie er Schlaftabletten in Lawrences Schnapsflaschen schmuggelt, um seine Genesung zu verlangsamen.



Lawrence kommt jedoch aus seiner Betäubung, als gerade ein Zombie-Run auf der Home Farm beginnt.


In seinem verwirrten Zustand steigt Lawrence in sein Auto, immer noch im Schlafanzug, und macht sich auf den Weg, um herauszufinden, was der ganze Lärm ist. Er ist viel zu benommen, um Auto zu fahren, und fährt bald direkt auf Belle Dingle, Lachlan White und Victoria Barton zu.

Weiterlesen: Emmerdale Robert rettet Rebecca, aber versucht er heimlich, sie zu vernichten?


Der Schauspieler sagte: „Robert hatte immer diese rücksichtslose, eigennützige Seite an sich als Charakter und jetzt ist er nicht bei Aaron, der die weichere Seite in ihm hervorhob, wir beginnen, ein bisschen mehr vom alten Robert zu sehen.

'Er will so viel wie er bekommen kann.'

Emmerdale

Lawrence rast auf das Zombie-Rennen zu (Bild: Amy Brammall/ITV)

Hawley fuhr fort: „Er ist im B&B und lebt nicht in einem schönen Haus mit all den Dingen um sich herum, die er will.


„Er ist der Typ, der Leute verarscht, um voranzukommen und all diese Besitztümer und die Macht zu bekommen, die er will.

„Man könnte also sagen, er ist auf dem Weg zur Selbstzerstörung, weil er alles um jeden Preis tut, egal wie bedrohlich es für ihn ist, und das alles mit dem Ziel, seinen Lebensstandard zu verbessern.

Emmerdale Robert und Aaron

Robert und Aaron haben sich getrennt (Bildnachweis: Amy Brammall/ITV)

Weiterlesen: Emmerdale Ross erfährt Emmas Mördergeheimnis?

'Er ist nicht besonders eine Person, die ich kreuzen möchte.'

:: Die Episoden mit Robert und Lawrence sollen ab dem 7. August auf ITV ausgestrahlt werden.