Die Tochter von Katie Price, Prinzessin Andre, besteht darauf, dass sie inmitten des TikTok-Verbots unschuldig ist

Princess, die Tochter von Katie Price, hat ein „dauerhaftes“ Verbot von der Social-Media-Site TikTok erhalten.


Die 13-Jährige ging zu Instagram, um die Fans über das Verbot zu informieren, das ihrer Meinung nach völlig ungerechtfertigt war.

In ihren Instagram Stories hat Princess einen Screenshot einer Nachricht von gepostet Tick ​​Tack . Darin stand: „Dein Konto wurde aufgrund mehrerer Verstöße gegen unsere Community-Richtlinien dauerhaft gesperrt.“

Prinzessin Andre Amy Preis

Prinzessin Andre, Tochter von Katie Price, hat ein TikTok-Verbot erhalten (Quelle: YouTube)

Was hat Katies Tochter zu ihrem Social-Media-Verbot gesagt?

Sie beschriftete das Bild mit einem weinenden Emoji „Was, mein TikTok, nein“ und fügte hinzu: „Warum, 120k, nein“ in Bezug auf ihre Followerzahl auf der Plattform.


In einem kurz darauf veröffentlichten Video bestand Prinzessin darauf, dass sie unschuldig sei.



Weiterlesen: Prinzessin Andre macht sich über die vier Fahrverbote und Witze von Mutter Katie Price lustig, die wahrscheinlich festgenommen wird


Sie sagte: „Ich wurde wieder gesperrt, ich bin ziemlich genervt, weil … ich nichts falsch gemacht habe, ich habe nur normale Videos gepostet, wie ich es tue.

Die Tochter des ehemaligen Glamour-Models teilte die Verbotsbotschaft auf Instagram (Bildnachweis: Prinzessin Andre / Instagram)


„Ich habe schon einmal [eine Sperre erhalten], also weiß ich nicht, warum es noch einmal [ist] passiert ist. Aber hoffentlich bekomme ich es zurück.

'Ja, es ist nervig... hoffentlich bekomme ich es zurück.'

Ich bin ziemlich genervt... Ich habe nichts falsch gemacht.

Prinzessin Andre ist eine aktive Social-Media-Nutzerin mit über 328.000 Followern auf ihrem Instagram-Account.


Sie ist auch regelmäßig auf den sozialen Plattformen ihrer Mutter Katie zu sehen, einschließlich der ehemaliges Glamour-Model 's YouTube-Kanal.

Prinzessin Andre Tik Tok Verbot (Bildnachweis: Prinzessin Andre / Instagram)

Prinzessin zerreißt Mama Katie Price wegen Fahrverboten

Erst kürzlich hatte Princess Katies Fans in Stich gelassen, als sie ihre Mutter über ihre Fahrverbote verspottete.

Anfang dieses Monats spielten Katie und ihr Freund Carl Woods, 31, eine Partie Mrs und Mrs, als Princess mehrere Schläge machte.

Weiterlesen: Katie Price schlägt zurück, nachdem ihr und Prinzessin Andre vorgeworfen wird, gegen die COVID-Regeln verstoßen zu haben

Eine Frage stellte sie, wen die Polizei eher festnehmen würde. Prinzessin kicherte, als sie sagte, die Antwort sei definitiv ihre Mutter.

Katie schlug zurück und protestierte: „Das sagst du nur wegen meiner vier Fahrverbote…“

Doch Prinzessin konnte nicht anders, verdrehte die Augen und lachte: „Vier Fahrverbote!“