Love Island: Was als nächstes auf ITV2 passierte – Max Morley und Jess Hayes

Fans von Love Island werden diese Serie nicht verpassen wollen, die enthüllt, was als nächstes mit einigen der beliebtesten Teilnehmer auf der ITV2-Reality-Show – beginnend mit Max Morley und Jess Hayes.


ITV2 gibt Liebesinsel widmet die Chance, einige der ehemaligen Teilnehmer der Show zu treffen, beginnend mit den Gewinnern der ersten Serie – Max und Jess.

Weitere Finalisten wie Hannah Elizabeth und Jon Clark nehmen ebenfalls teil.

Hier ist alles, was Sie über Love Island wissen müssen: Was als nächstes auf ITV2 passierte.

Iain Stirling schrieb Love Island: What Happened Next

Erzähler Iain Stirling schrieb Love Island: What Happened Next (Bild: ITV2)


Weiterlesen: Finn Tapp von Love Island enthüllt, dass Ehe und Babys mit Freundin Paige Turley “definitiv” auf den Karten stehen



Love Island: Was als nächstes auf ITV2 passierte – Folge eins

Love Island: What Happened Next on ITV2 ist eine neue dreiteilige Serie, die am Dienstag, den 13. Oktober 2020 um 21 Uhr beginnt.


Die erste Folge konzentriert sich auf Max Morley und Jess Hayes .

Weitere Finalisten einschließlich Hannah Elizabeth und Jon Clark nehmen ebenfalls teil.


Love Island: Was als nächstes passierte – Folge zwei

Die zweite Episode holt die Teilnehmer aus den Serien drei und vier von Love Island ein, einschließlich Kem Cetinay , Olivia Buckland , Amber Davis und Georgia Harrison sowie Marcel Somerville und Sam Gowland .

Glückliches Paar Jess Schere und Dom Hebel erscheinen auch und sprechen über ihr Familienleben.

Inzwischen, Dani Färber feiert ihre Schwangerschaftsnachrichten mit Kumpels Samira Mighty , Georgia Steel , Meghan Barton-Hanson und Zara McDermott .

Liebesinsel, was als nächstes geschah

UNANGENEHM! Ex trifft Ex auf Love Island: Was als nächstes geschah (Bild: ITV)


Weiterlesen: Amy Hart von Love Island hat den GBBO-Silberfuchs Paul Hollywood im Visier

Love Island: Was als nächstes passierte – Folge drei

Episode drei enthält die Gewinner der fünften Serie, Amber Gill und Greg O’Shea.

Basketballer Ovie Soko tritt ebenfalls auf, ebenso wie das Paar Molly-Mae Hague und Tommy Fury.

Es gibt auch Neuigkeiten über die Sieger der sechsten Serie, Paige Turley und Finn Tapp, sowie die Zweitplatzierten Luke Trotman und Siannise Fudge, Callum Jones und Molly Smith, Eva Zapico und Nas Majeed sowie Mike Boateng und Priscilla Anyabu.

Wer hat die erste Serie von Love Island gewonnen?

Max Morley und Jess Hayes gewannen 2015 die erste Serie von Love Island.

Die Serie lief etwas mehr als einen Monat von Juni bis Juli 2015 und war bei weitem nicht so beliebt wie in den folgenden Jahren – mit nur 500.000 Zuschauern pro Folge.

Jess Hayes und Max Morley wurden zum Gewinnerpaar der Show gekrönt und schlugen die Zweitplatzierten Jon Clark und Hannah Elizabeth.

Josh Ritchie und Lauren Richardson belegten den dritten Platz, gefolgt von Cally Jane Beech und Luis Morrison auf dem vierten Platz.

Trotz des Sieges trennten sich Jessica und Max nur sechs Wochen nach dem Ende der Show nach einer Reihe sehr öffentlicher Streitigkeiten.

Max gab später zu, dass er seine Entscheidung bereut, das Preisgeld von 50.000 Pfund zu teilen. Autsch!

Jessica Hayes und Sohn Presley

Jessica Hayes und ihr Sohn Presley erscheinen auf Love Island: What Happened Next (Bild: ITV2)

Wer ist Jess Hayes?

Jessica Hayes wurde 2015 zusammen mit Max Morley die Hälfte des ersten Gewinnerpaares von Love Island.

Leider sollte ihre Romanze einfach nicht sein und sie trennten sich etwas mehr als einen Monat nachdem sie die Villa verlassen hatten.

Derzeit ist sie glücklich mit ihrem Verlobten, dem Mechaniker Dan Lawry, mit dem sie im Juni 2019 ihr erstes Kind bekam.

Tatsächlich tritt ihr Sohn Presley in der ITV2-Show auf.

Jess ist Mode- und Visagistin sowie Influencerin.

Wer ist Max Morley?

Max Morley ging weiter mit Geordie Shore-Star Charlotte Crosby, beendete jedoch ihre Affäre, nachdem sie bei Snapchat erwischt wurde, wie sie ihren Ex-Freund Gary Beadle in einer Nacht küsste.

Max war bis heute Miss Great Britain 2016 Zara Holland.

Er trat bei Ex on the Beach auf, nachdem er seine Pläne angekündigt hatte, die Vollzeitarbeit aufzugeben, um eine Vollzeit-Prominenz zu sein.

In jüngerer Zeit hatte er eine On-Off-Beziehung mit der Kandidatin von Love Island 2018, Laura Anderson, aber sie scheinen sich jetzt endgültig getrennt zu haben.

Max Morley Love Island: Was als nächstes geschah

Max Morley sieht während der Dreharbeiten zu Love Island: What Happened Next (Bild: ITV2) unwohl aus

Wer ist Jon Clark?

Jon hat sich von Anfang der ersten Serie im Jahr 2015 mit Glamour-Model Hannah Elizabeth zusammengetan.

Jon und Hannah haben sich sogar während des Finales der Show verlobt.

Aber sie trennten sich kurz nach dem Ende der Show, obwohl sie in der Serie Zweiter wurden.

Laut Hannah sah sie „eine so große Veränderung in ihm, seit wir die Villa verlassen haben“.

Jon und sein Bruder Chris Clark trat bei WEISS Im Jahr 2016 ging Jon mit Chloe Crowhurst aus, trennte sich jedoch, als sie sich der Besetzung von Love Island 2017 anschloss.

Er wurde nach einem angeblichen Streit mit Co-Star James ‘Diags’ Bennewith von TOWIE suspendiert.

Wer ist Hannah Elisabeth?

Das ehemalige Playboy-Häschen Hannah ist Ende 2019 Mama geworden.

Die frischgebackene Mutter hat sich vor der Geburt leider vom Vater ihres Babys getrennt.

Sie beendete die Beziehung nur wenige Tage vor ihrem Fälligkeitsdatum, weil sie mit einigen der Dinge, die ihr Verlobter George Andreetti online veröffentlichte, nicht einverstanden war.

Am 5. November 2019 begrüßte sie Sohn Reggie auf der Welt.

Auf Instagram verkündete sie: „Die Liebe meines Lebens und das Beste, was mir je passiert ist. Wie habe ich etwas so Perfektes gemacht?!”

Ihr Sohn Reggie ist derzeit 11 Monate alt.

Love Island: What Happened Next startet am Dienstag, 13. Oktober 2020.

Wer ist dein Lieblingspaar von Love Island? Hinterlasse uns einen Kommentar auf unserer Facebook-Seite @EntertainmentDailyFix .