McDonald's-Fans sind begeistert, als der Tiefkühlkost-Riese Island Big Mac-inspirierte Burger auf den Markt bringt, die 1,50 £ kosten

Der Tiefkühlkost-Riese Island hat eine Burger-Reihe auf den Markt gebracht, die von der Fast-Food-Kette McDonald's inspiriert wurde.


Da die Essensoptionen vorerst nicht auf der Speisekarte stehen, können Big-Mac-Fans nur durch Lebensmittel Liefer-Apps oder Drive-Through.

Bis jetzt ist das so.

Island hat zwei neue auf den Markt gebracht MC Donalds -inspirierte Burger – zu einem Bruchteil des Preises, den sie beim Fast-Food-Riesen verkaufen.

neuer Big Mac in Island

Der Big Stack ist vom McDonald's Big Mac inspiriert (Quelle: Island)


Island bringt Burger im McDonald's-Stil auf den Markt

Islands Big Mac-inspiriertes Burger-Sortiment wird 'die McDonald's-Gläubigen Schlange stehen lassen, um ihre Gefrierschränke mit den gefälschten Favoriten zu füllen', verriet ein isländischer Vertreter.



Weiterlesen: Cadbury bringt Mini-Eier-Osterei mit winzigen Mini-Eiern in der Schale auf den Markt


Der Snacksters Big Stack – oder Big Mac – und der Snacksters Spicy Stack, ein Hühnchenburger, bieten bekannte doppelt geschnittene Brötchen, doppelte Burger, Käsescheiben und geheime Sauce.

Sollen wir heute Abend nach Island zum Tee gehen und uns Big Stacks holen?! Sie sehen aus wie Big Macs!


Mit nur 1,50 £ pro Burger sind sie jedoch weniger als die Hälfte des echten Angebots.

Ein Big Mac und das McChicken Sandwich kosten jeweils 3,19 Pfund.

neue Big Macs in Island

Die beiden neuen Burger stammen aus der neuen Snacksters-Reihe des Ladens (Quelle: Island)

Was sagen die Briten über das neue isländische Lebensmittelsortiment?

Und nachdem ein versierter isländischer Kunde das Sortiment im Laden entdeckt hat, scheinen die Briten es kaum erwarten zu können, sie auszuprobieren.


Auf der Facebook-Seite von Snack Reviews teilte ein Benutzer ein Bild der Burger im Laden und sagte einfach: „Island“.

Die minimalen Informationen reichten jedoch aus, um fast 1.000 Kommentare zu sammeln.

'Die sehen gut aus!' sagte ein angehender Fan.

Weiterlesen: Island verkauft neue Slimming World-Mahlzeiten und sie sind für Mitglieder kostenlos

„Wir müssen nach Island“, sagte ein anderer und markierte seinen Kumpel.

„Die sehen unglaublich aus“, sagte ein Dritter.

„OMG, sie machen jetzt alles. Ich will einen Big Mac!“ sagte ein anderer.

„Sollen wir heute Abend nach Island zum Tee gehen und ein paar Big Stacks holen?! Sie sehen aus wie Big Macs!“ sagte ein aufgeregter Burger-Fan, der seine andere Hälfte markierte.

McDonalds Big Mac

Islands Angebot ist viel billiger als das Original (Quelle: McDonald's)

Wie kochst du sie?

Da es sich um Island handelt, werden die Burger gefroren verkauft – und das sollte man so lange aufbewahren, bis man sie essen möchte.

Die Verpackung sagt Ihnen, dass Sie die Sauce zum Auftauen in eine Tasse warmes Wasser geben und die Käsescheibe und das Burgerbrötchen zur Seite stellen.

Als nächstes die gestapelten Burger übereinander auf einen Teller legen und für 90 Sekunden in die Mikrowelle stellen.

Toasten Sie die Brötchen auf einer Auftaustufe in Ihrem Toaster, während die Burger kochen.

Dann brauchen Sie nur noch die Burger und den Käse für weitere 30 Sekunden im Brötchen und in der Mikrowelle zusammenzubauen.

Fügen Sie etwas Sauce hinzu und es ist bereit zu genießen!