Die Schwester von Meghan Markle schimpft auf Twitter über „verletzende und herzlose“ Herzogin

Es war nicht immer das Leben einer Prinzessin für Meghan Markle, seit sie im Mai Prinz Harry geheiratet hat, und jetzt hat ihre Schwester sie Berichten zufolge in einer Reihe von Tweets als „herzlos“ bezeichnet.


Eine Woche, nachdem sie der neuen Herzogin eine Weihnachtskarte geschickt hatte, in der sie gebeten wurde, die Entfremdung der Familie zu beenden, soll Samantha Markle ihren festlichen Gruß zurückgenommen haben und Meghan sagen: 'Du hast es nicht verdient.'

Samantha Markle über Loose Women

Samantha hat angeblich einige nicht nette Sachen über Meghan getwittert (Bildnachweis: ITV)

US-Website E! Online hat Screenshots der gemeldeten Tweets, in denen Samantha anscheinend schrieb: „Ich habe in meinem Leben noch nie jemanden gesehen, der so unhöflich und verletzend und herzlos war und keine Seele hatte. #MeghanMarkle #SamanthaMarkle Schande über dich für das, was du unserem Vater angetan hast.

„Keine PR-Maschine kann das beheben. Ich ziehe das Frohe Weihnachten zurück, du hast es nicht verdient. Wie kannst du es wagen, in eine Kirche zu gehen?“


Meghan, 37, stritt sich mit ihrer Familie während der königlichen Hochzeit, als ihr pensionierter Vater mit den Paps zusammenarbeitete, um Fotos von ihm zu inszenieren, die sich auf den großen Tag seiner Tochter vorbereiteten.



Thomas Markle auf GMB

Meghan und ihr Vater Thomas sind entfremdet (Kredit: ITV)


Später verpasste er ihre Hochzeit aus gesundheitlichen Gründen.

Thomas, 74, und Samantha – seine Tochter aus einer früheren Beziehung – haben beide seitdem mehrere Interviews über den schwangeren König gegeben.


Letzte Woche Der Spiegel berichtete über die Weihnachtskarte, die Samantha geschickt hatte, die warnte den Gesundheitszustand ihres Vaters könnte dies sein letztes Weihnachten machen.

Aaron Chown - WPA Pool/Getty Images

Ihr Vater und ihre Schwester waren nicht bei Meghans Hochzeit mit Harry (Kredit: Aaron Chown – WPA Pool/Getty Images)

Sie schrieb: „Ferien sind eine Zeit für die Familie und sind sentimental. Papa hat versucht, dich zu kontaktieren und ist sehr verletzt, weil du ihm aus dem Weg gehst.

„Das Leben ist kurz und du weißt, dass Papa wunderbar ist. Bitte schenke ihm in seinen letzten Jahren Freude, indem du ihm zeigst, dass du ihn liebst. Die Zeit ist jetzt.'


Samantha, 54, twitterte angeblich auch: „Vergeben, wiedervereinigen und den #Weihnachtsgeist #Markle #KensingtonPalace und ein friedliches Herz haben? Anscheinend bist du nicht fähig und ich kenne nicht genug profane Worte, um meine Gefühle auszudrücken. Beeindruckend.'

Meghan Markle Prince Harry WENN

Samantha hat die Royals gesprengt (Bild: WENN)

Ein Follower soll gefragt haben, ob sie Weihnachten mit Thomas verbracht habe und Samantha antwortete: „Ich sitze im Rollstuhl und er ist weit weg. Wir haben gerade Thanksgiving und meinen Geburtstag zusammen verbracht, also haben wir den ganzen Tag telefoniert. Ich praktiziere, was ich predige. Was geht dich das an.'

Weiterlesen: Gemma Collins wurde ZWEIMAL aus der DOI-WhatsApp-Gruppe geworfen – und hier ist der Grund

Es folgt die erstes königliches Weihnachten für die ehemalige Suits-Schauspielerin.

Prinz Harry, der Herzog von Sussex, und Meghan, die Herzogin von Sussex, nehmen an den Australian Geographic Society Awards in Sydney teil

Meghan und Harry genossen ihr erstes Weihnachtsfest als Ehepaar (Bild: Splashnews)

Sie verbrachte es mit der königlichen Familie und besuchte einen Gottesdienst in der St. Mary Magdalene Church in Sandringham.

Meghan nutzte die Gelegenheit, um endlich eine weitere Fehde beizulegen das hat sie und Kate Middleton verfolgt .

Ein Royal-Fan hat auf Twitter ein Video von der gepostet zwei Herzoginnen kommen in der Kirche an freundlich aussehen.

Als sie sich der Kirche nähern und sich begrüßen, ist Meghan deutlich zu sehen, wie sie zärtlich einen Arm um Kates Rücken legt.

Weiterlesen: Königin ‘verärgert’ und ‘unglücklich’ über das Drama von Meghan und Thomas Markle