White Lines ist das neue Krimi von Netflix, das Sie während der Sperrung sehen müssen – hier ist der Grund laut Daniel Mays

Weiße Linien fallen auf Netflix heute Abend (15. Mai).


Laut Schauspieler Daniel Mays ist es ein Krimi, der sich perfekt für den Lockdown eignet.

Hier ist der Grund…

Weiße Linien Daniels Mays (Bild: ITV)

White Lines-Star Daniel Mays diskutierte die Show auf GMB (Bild: ITV)

White Lines ist „perfekt“ für den Lockdown

Sprechen weiter Guten Morgen Großbritannien Daniel erklärte: „Ich kann mir keine bessere Show vorstellen, die im Lockdown veröffentlicht werden soll, weil die Orte ein Traum sind – es ist ein visueller Leckerbissen.“


Er fügte hinzu: 'Es gibt Comedy, tolle Orte, der Soundtrack ist ein Traum, es ist dunkel und hebt den Deckel auf die zwielichtige Unterseite der Insel.'



WEITERLESEN: Netflix-Zuschauer freuen sich auf das kommende ibiza-basierte Drama White Lines


Die zehnteilige Serie wurde auf der sonnenverwöhnten Insel Ibiza gedreht und stammt aus der Feder von Alex Pina.

Wenn Alex' Name bekannt vorkommt, liegt das daran, dass er auch das Netflix-Drama Money Heist erstellt hat – auch bekannt als eine der meistgesehenen Shows des Streaming-Dienstes aller Zeiten.


Weiße Linien Daniels Mays (Bild: ITV)

Daniel spielt Marcus in White Line (Bild: ITV)

Worum geht es in White Lines?

Es ist ein Krimi-Krimi, der entwirrt, was wirklich mit dem fiktiven DJ Axel Collins (Tom Rhys Harries) passiert ist.

Die Leiche des DJs wird nach seinem Verschwinden 20 Jahre zuvor in einer Wüste entdeckt.

Am Boden zerstört kommt seine Schwester Zoe (Laura Haddock) nach Ibiza, um Nachforschungen anzustellen.


Als die Wahrheit ans Licht kommt, wird die Handlung dunkler und eine ahnungslose Zoe ist entsetzt, als sie von den Verbindungen ihres Bruders zu Gangstern erfährt, die die Insel regieren.

Daniel spielt Marcus – den leidgeprüften besten Freund von DJ Axel, der verzweifelt an der Vergangenheit festhält.

'In 20 Jahren Schauspielerei habe ich mich noch nie so auf die Veröffentlichung einer Show gefreut', fügte der Star hinzu. 'Es ist phänomenal.'

White Lines ist die erste Netflix-Serie, in der Daniel jemals mitgespielt hat.

Er eröffnete, warum er so aufgeregt war, die Rolle zu bekommen, und gab zu, dass es ihm die Chance gab, sich wirklich in die Show zu versenken.

Er erklärte: „Dies sind zehn Episoden, damit Sie einen Charakter wirklich erhalten und ihm Leben einhauchen können.

„Das ist es, was White Lines macht. Es fügt sich im Verlauf der Serie hinzu. Es ist ein brillant geschriebenes Charakterstück.“

Daniels große Neuigkeit

In anderen Nachrichten spielt Daniel neben seinem Kumpel Stephen Graham auch in der Sky One-Serie Code 404 mit.

Die Hit-Show wurde kürzlich für eine zweite Serie neu in Auftrag gegeben.

'Es ist die erfolgreichste Komödie von Sky in den letzten acht Jahren oder so ähnlich', fügte Daniel hinzu.

'Deshalb freuen wir uns sehr, zurück zu gehen und euch eine zweite Serie zu geben.'

White Lines feiert heute Abend (15. Mai) Premiere auf Netflix.

Good Morning Britain läuft auf ITV, wochentags um 6 Uhr morgens.